Innen und Außen:
AWO KiTa "Villa Purzelbaum"

Innen

Im Erdgeschoss sind die Erdmännchen untergebracht.

Sie haben einen Gruppenraum mit direktem Zugang zum Garten, sowie einen Nebenraum für Kleingruppenarbeit. Die Küche der Gruppe ist für Belange der Kinder optimal ausgestattet. Ein weiterer kleiner Nebenraum dient der musikalischen Frühförderung von Kindern auch unter 3 Jahren.

Über eine Treppe gelangen wir in die erste Etage, wo sich die Wasserflöhe befinden.

Sie verfügen dort über einen Gruppenraum, einen Nebenraum, eine große Küche mit Essbereich und einen Wickelraum. Für Gespräche mit Eltern, sowie Teamgespräche des Personals steht auf dieser Etage noch ein separater Raum zur Verfügung.

Eine Etage höher befinden sich die Sonnenkäfer.

Diese haben einen großen Gruppenraum, der mit dem Nebenraum verbunden ist. Durch den Nebenraum kommt man in einen kleinen Raum, der Kindern eine Rückzugsmöglichkeit bietet. Eine kleine Küche mit Essbereich steht Kindern, insbesondere in der Frühstückssituation zur Verfügung.

Sanitärräume sind auf allen Etagen vorhanden. Darüber hinaus verfügt jede Gruppe auf ihrer Etage über einen eigenen Garderobenbereich.

Im Keller befindet sich eine Turnhalle, sowie ein großer Raum für die Bewegungsaktivitäten der Kinder mit Kletterbereich und Bällebad. Eine Werkbank bietet Kleingruppen die Möglichkeit handwerklicher Betätigungen.

Für die verwaltungstechnischen Angelegenheiten steht der KiTa-Leiterin im Erdgeschoss ein Büro zur Verfügung. Für die Erwachsenen im Haus gibt es direkt im Eingangsbereich die WCs.

Außen

Unser Kindergarten ist ein anerkannter Bewegungskindergarten und bietet Kindern vielfältige Möglichkeiten in diesem Bereich.

Im vorderen Bereich der KiTa sind Kletterbereiche, eine große Rutsche, die über eine Holzbrücke erreicht wird, sowie mehrere Schaukeln zu finden. Auf der Wiese vor dem Haus gibt es einen Spielbereich mit einer Spielgerätekombination für Kinder unter 3 Jahren. Für die Ruhephase der Kinder gibt es eine alte Holz-Lokomotive mit ihren überdachten Waggons.

Hinten befinden sich 3 Nutzungsräume, in denen unsere Fahrräder, Kinderfahrzeuge und sonstige Außenspielgeräte aufbewahrt werden, sowie eine Bewegungsbaustelle untergebracht ist. Hinter dem Haus befinden sich auch der Kräutergarten und unser großer Sandspielbereich mit den neuangeschafften Sandlaboren. Darüber hinaus haben wir eine große Weltenschaukel, in die mehrere Kinder gleichzeitig einsteigen können.

Am Haus vorbei, vom hinteren in den vorderen Bereich, führt ein Fahrradweg, den Kinder immer gerne für ihre Aktivitäten nutzen.