Elternbeitrag:
Kath. Tageseinrichtung für Kinder St. Pius X.

Elternbeitrag

Der monatliche Elternbeitrag wird durch die Stadt Neuss erhoben. Für die Kinder, die über Mittag betreut werden ist eine monatliche Essenspauschale zu entrichten, die sich nach den Selbst- und Nebenkosten des ausgegebenen Essens richtet. Dies sind insbesondere Personalkosten für Hauswirtschaftskräfte sowie Kosten für Lebensmittel bzw. Essensanlieferung. Die Essenspauschale ist auch dann weiter zu zahlen, wenn das Kind vorübergehend an der Betreuung über Mittag nicht teilnimmt (z. B. wg. Krankheit, Urlaub). Da die Essenspauschale für 12 Monate kalkuliert ist, ist sie auch während der Schließungszeiten der Einrichtung weiter zu zahlen. Die monatliche Essenspauschale beträgt zur Zeit 50 €.

Allgemeine Informationen und Erläuterungen zum Elternbeitrag.

Für die Inanspruchnahme eines Platzes in einer öffentlich geförderten Kindertageseinrichtung - ganz gleich in welcher Trägerschaft - kann ein Elternbeitrag erhoben werden. Dies ist in einer Satzung geregelt. Für die Festsetzung des Beitrages müssen dem Jugendamt Einkommensnachweise vorgelegt werden. Grundlage für die Beitragshöhe sind die 'positiven' Einkünfte. Der sich daraus ergebene Beitrag kann in der entsprechenden Elternbeitragstabelle entnommen werden.  weiterlesen